Massagestäbchen

Die Massagestäbchen zeichnen sich durch eine solide handwerkliche Verarbeitung aus. Mit dem hochwertigen Produkt gewinnen Ihre Massagen an Effektivität.

Das aus Holz gedrechselte Masssagestäbchen hat eine Länge von ca.13cm.

Seine Vorzüge liegen in der Anwendung gezielter Massagen, die lokalisiert in die Tiefe des Gewebes vordringen. Um die Ursachen vieler Beschwerden erreichen zu können, arbeiten Sie sich mit dem Stäbchen über die Haut, das Unterhautfettgewebe bis tief in die Muskulatur zum Erfolgsorgan oder/und dem Bindegewebe.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
PlayPause
Slider

Die Technik der Stäbchenmassage leitet sich ab über die Haltung und Dosierung. Sie können das Massagestäbchen flach, schräg oder steil ansetzen; was die Dosierung angeht so ist es möglich mit der freien Hand etwas mehr Druck auszuüben.

Das Massagestäbchen wurde 1936 bei den olympischen Spielen in Berlin angewandt und weiterentwickelt durch Erich Deuser  (Deuser-Stäbchen, jap. Massagestäbchen).

Die verschiedenen Modelle

Massagestäbchen mit zwei unterschiedlichen Köpfchen, Massagestäbchen mit einer Spitze, Massagestäbchen mit Kupferköpfchen

Die Holzqualitäten


Die Massage-Stäbchen Sets

708  Massagestäbchen-Set 3  unterschiedliche Stäbchen
NettoBrutto
58,1569,20

      

709 Massagestäbchen-Set    4  unterschiedliche Stäbchen
NettoBrutto
70,2283,60

Die Massage-Stäbchen

703 Massagestäbchen
Hartholz, dunkel
NettoBrutto
12,1414,40
713 Massagestäbchen
Hartholz, hell
NettoBrutto
12,1414,40
704  Massagestäbchen mit zwei unterschdl. Köpfchen
NettoBrutto
17,3120,60
705  Massagestäbchen mit einer Spitze
NettoBrutto
12,1414,40
706  Massagestäbchen mit Kupferköpfchen
NettoBrutto
28,9134,40